Kanalreinigung vom Fachmann

über mich
Warum ein Sanitärdienst von Vorteil ist

Toll, dass ihr euch auch für dieses Thema interessiert und meinen Blog darüber gefunden habt. Ich möchte euch hier über die Vorteile eines Sanitärdienstes aufklären. Da ich als Vermieter tätig bin, gibt es viele Aufgaben, die ich bewältigen muss. Wenn es etwa zu Problemen im Sanitärbereich kommt, wenden sich die Mieter an mich. Ich arbeite mit einem Unternehmen zusammen, das alle Aufträge für mich ausführt und mit dem ich noch nie Probleme hatte. Ich kann mich nun um andere Dinge kümmern und weiß, dass die Firma zur vollsten Zufriedenheit die Arbeiten ausführt, da die Angestellten alle Experten sind. Welche Punkte für mich noch vorteilhaft sind, das erkläre ich euch hier gerne.

Suche
Archiv
letzte Posts

Kanalreinigung vom Fachmann

12 Marz 2020
 Kategorien: Sanitäre Einrichtungen, Blog


In Privathaushalten kommt es häufig vor, dass der Abfluss schon einmal verstopft ist. Bekannte Ursachen hierfür sind oft unsachgemäß entsorgte Intimtextilien wie Binden, Slipeinlagen oder Tampons. Weitere Verursacher sind außerdem Haare, Urinstein oder Pressfäkalien. Der Küchenabfluss ist oftmals durch Essensreste und Fett in Mitleidenschaft gezogen. In der Kombination mit Kalkablagerungen oder Inkrustierungen kann so im schlimmsten Fall zu einem gefürchteten Rückstau kommen, der letztendlich in einer übelriechenden Überschwemmung endet. In vielen Fällen versuchen sich Betroffene mit bekannten Haushaltsmitteln zu behelfen, was je nach Grad der Verstopfung jedoch nicht mehr zum Erfolg führt. In einem solchen Fall hilft nur noch ein professionelles Unternehmen im Bereich Rohr- und Kanalreinigung, bspw. von Kanalservice Ing. Walter Gladt GmbH. Gut ausgestattete Firmen können beispielsweise dann mit einer Hochdruckrotationsfräse die Verstopfung wirksam bekämpfen. In Kombination mit hochwirksamen chemischen Industrie-Rohrreinigern können auch schwer zugängliche und hartnäckige Verstopfungen beseitigt werden. Im Kanalbereich sind es oftmals Nadeln, Laub, Schlamm oder Steine, die zu einer ungewollten Verschließung der Kanalrohre sorgen. Eine Beseitigung von Wurzelwerk oder Ähnlichem ist ebenfalls nur durch die Hinzuziehung einer Fachfirma möglich.

Rohr- und Kanalsanierung

In einigen Fällen muss auch eine Rohr- und Kanalsanierung durchgeführt werden. Adäquate Unternehmen auf diesem Sektor setzen zwecks Inspektion des Kanalsystems TV-Kameras ein, mit welchen Leckagen und das Innenleben des jeweiligen Kanals genaustens geprüft werden können. Moderne Ortungsverfahren ermöglichen auch das Aufspüren von Abwasserleitungen, die oftmals in den alten Bauplänen gar nicht vermerkt sind. Nach erfolgter Inspektion erhält der Betroffene in der Regel eine Dokumentation der lokalisierten Schäden auf einem Datenträger nebst einem ausführlichen Bericht. Im Anschluss wird dann – wenn erforderlich – ein Instandsetzungsverfahren durchgeführt. Sehr beliebt ist hier die sehr neuartige Inliner-Sanierung (grabenlose Sanierung). Durch den Einsatz einer speziellen Kunststoff-Epoxidharz-Mischung entsteht mit relativ geringem Arbeitsaufwand im Ergebnis ein Rohr-in-Rohr-System. Im Anschluss ist das Ableitungssystem wesentlich abriebfester und korrosionsresistenter. Der Querschnitt des Rohres verringert sich nur minimal; gleichzeitig werden die Dichtigkeit und die Belastbarkeit des Rohres vielfach erhöht.

Dichtheitsprüfung für Haus- und Grundstückseigentümer

Haus- und Grundstückseigentümer, deren Haus sich innerhalb eines Wasserschutzgebietes befindet, müssen ihre privaten Abwasserleitungen auf Dichtheit überprüfen lassen. Eine sogenannte Zustands- und Funktionsprüfung kann nur durch einen zertifizierten Fachbetrieb durchgeführt werden. Wird bei der Dichtheitsprüfung ein Sanierungsbedarf festgestellt, muss dieser innerhalb einer bestimmten Frist behoben werden. Die Länge der Frist richtet sich nach dem Ausmaß des Schadens. Ist eine Leitung äußerst marode oder einsturzgefährdet, ist die Frist äußerst kurz; bei mittleren Schäden muss der Schaden innerhalb von 10 Jahren beseitigt werden.

Notdienst bei Rohrbruch

Ein Unternehmen in der Sparte Kanalreinigung findet man unkompliziert im Internet; auch für die jeweilige Region. Fast alle Unternehmen bieten einen 24/7 Service an, so dass auch nachts oder an Sonn-/Feiertagen für eine schnelle Abhilfe gesorgt werden kann. Der Betroffene sollte sich jedoch im Vorfeld über die eventuelle Kosten informieren. Seriöse Firmen bieten oftmals eine kostenlose An- und Abfahrt an und berechnen für einen Einsatz außerhalb der üblichen Geschäftszeiten keine oder nur geringe Zusatzkosten.